Als nächstes

Skandal um Kinderimpfprogramm – Experte Ted Kuntz sagt aus

75 Ansichten· 13 August 2023
Das Recht auf Wahrheit
Das Recht auf Wahrheit
140 Abonnenten
140

⁣In Kanada werden jedem Kind bis zu seinem 18. Lebensjahr 72 Impfungen verabreicht. „Die Zahl der Eltern in diesem Land, die tatsächlich eine informierte Zustimmung zu einer der Kinderimpfungen gegeben haben, ist wahrscheinlich sehr gering oder nicht vorhanden.“ Eine Aussage von Ted Kuntz nach 40 Jahren Aktivität und Forschung, um die Schwächsten in der Gesellschaft, die Kinder, zu schützen.


#impfen#Impfschaden



⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣Zur Verfügung gestellt wurde uns dieses Video (Quelle:⁣www.kla.tv/26774) dankenswerterweise von Klagemauer.TV, von dem auch obige Videobeschreibung stammt.

IN EIGENER SACHE: Besucht bitte auch unseren Nachrichtenkanal auf Telegram: https://t.me/dasrechtaufwahrheit

Dort findet Ihr hilfreiche Aufklärungsvideos sowie Informationen, die noch frei von jeglicher Zensur sind.

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes