Als nächstes

Gedenkveranstaltung 75 Jahre Nürnberger Kodex Vera Sharav - Wöhrder Wiese Nürnberg 20.08.22

2,777 Ansichten· 08/20/22
Klardenker
Klardenker
140 Abonnenten
140

⁣Es spricht die jüdische Holocaust-Überlebende Vera Sharav auf der Gedenkveranstaltung in Nürnberg. ⁣Hinweis: Leider enthält das Titelbild im Video ein falsches Datum. Die Veranstaltung war natürlich am 20.08.22. ⁣Das Video zeigt die Gedenkveranstaltung von "Team Menschenrechte" mit dem Motto „75 Jahre Nürnberger Kodex“. Vorher gab es einen Umzug von "Studenten stehen auf" mit Start Sebalduskirche und dem Motto "Ethisch korrekte Medizin". Rechtlicher Hinweis: Dies ist die journalistische Dokumentation einer historischen Rede im Rahmen eines Zeitzeugnisses. Das Video dokumentiert die persönliche Meinung der Rednerin, die im Kontext zu ihrer eigenen Lebenserfahrung zu sehen ist, und entspricht nicht der Meinung des Videoerstellers, insbesondere was einen Vergleich des damaligen Massenmordes mit den bisher bekannten Impfnebenwirkungen der heutigen Zeit betreffen könnte. ⁣Insbesondere den Vergleich der Impfung mit Zyklon-B sehe ich als äußerst problematisch an. In der aktuellen Phase ist dies nicht vergleichbar. Ein Deutscher dürfte eine solche Rede vermutlich nie halten, da dies als Holocaust-Verharmlosung gelten könnte.
In ihrer Rede betont sie aber auch "⁣Wenn wir einen weiteren Holocaust abwenden wollen, müssen wir ominöse aktuelle Parallelen identifizieren, bevor sie das Gefüge der Gesellschaft vergiften." Sie spricht auch von "Bedrohung", und nicht davon, dass es bereits eingetreten sei. Man muss diese Rede auch vor dem historischen Hintergrund der Rednerin sehen, die selbst den Holocaust überlebt hatte, und mit dieser Rede vor jeder Wiederholung bereits im Vorfeld warnen möchte.

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes