Als nächstes

Doku: AIDS - Die Afrika-Legende (1988)

137 Ansichten· 03/10/21
QuerGedacht
QuerGedacht
283 Abonnenten
283
Im Andere

⁣Der Film versucht, die "offizielle" These über den Ursprung der HIV-Viren, zu widerlegen. Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis, daß AIDS in Afrika entstanden ist oder daß der AIDS-Retro-Virus die Arten-Barriere vom Grünen Affen zum Menschen übersprungen hat. Nach einer Reise durch Biologie, Epidemiologie und Gen-Labore mit zahlreichen Interviews mit Experten und Wissenschaftlern zweifeln die Filmemacher Malte Rauch und Heimo Claasen immer mehr an der These und kommen zu dem Schluß, daß die Wahrheit über die Herkunft von HIV viel eher in den US-Laboren der Militärforschung liegt.

? Quer gedacht bei Telegram: t.me/s/Quer_Gedacht

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes