Als nächstes

Gerald Hauser - Die WHO plant brachiale Anschläge auf unsere Bürgerrechte

41 Ansichten· 30 Kann 2023
Romi
Romi
49 Abonnenten
49
Im Corona

⁣Eindrucksvoll zeigte Gerald Hauser beim AUF1-Abend auf, wie akribisch die sogenannte Corona-Pandemie geplant war. Er machte klar, wie verwoben WHO, Pharma, und Politik miteinander sind. Die nächste Pandemie sei bereits in Planung. Den über 400 interessierten Zuhörern sagte Gerald Hauser: „Brachiale Anschläge auf unsere Bürgerrechte sind geplant. Die müssen wir gemeinsam verhindern!“

Der FPÖ-Politiker machte klar: Durch den Pandemievertrag soll die Demokratie durch eine Gesundheitsdiktatur ersetzt werden. Eine rigorose Informationskontrolle sei geplant. „Die WHO ist nicht an Gesundheit interessiert. Da geht es nur um Profit!“, sagt Gerald Hauser, der durch seine unzähligen parlamentarischen Anfragen die österreichische Regierung immer wieder ins Schwitzen bringt.

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes