Advertisement will close in 5s
Ads

Please Support us

Eine kleine Spende kann viel bewirken. Helft uns diese Platform aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln.


Als nächstes

DDR 2.0: In Berlin ist regierungskritischer Wahlkampf jetzt verboten

110 Ansichten· 03 Aug 2021
Hans Tolzin
Hans Tolzin
5 subscribers
13
Im Corona

⁣Artikel zum Video:
https://www.impfkritik.de/pres....sespiegel/2021080201
Wer bestimmte pseudowissenschaftliche Dogmen der Regierung Merkel kritisiert, wird im Jahr 2021 am Wahlkampf gehindert. Eine Wahlkampfveranstaltung der Vereinigten Direktkandidaten, angemeldet fürden 1. August 2021, 10 Uhr, auf dem Potsdamer Platz in Berlin, wurdeverboten. Eine angemeldete Eilversammlung, die dagegen protestieren wollte, wurde ebenfalls verboten. Eine Spontanversammlung, die gegen beide verfassungsfeindliche Maßnahmen protestieren wollte, wurde auchverboten. Wer genau letztlich für diese Verbote verantwortlich ist, bleibt im Dunkeln. Klar ist: Die Regierungsparteien in Berlin habenwegen ein paar unabhängigen Bundestagskandidaten so die Hosen voll, dass sie Polizei-Hundertschaften mobilisieren müssen.

Zeig mehr

Please Support us

Eine kleine Spende kann viel bewirken. Helft uns diese Platform aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln.



 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes