Als nächstes

Manche zerbrechen unter dem Druck – wir nicht! – Dr. Jaroslav Belsky

100 Ansichten· 17 April 2023
Romi
Romi
49 Abonnenten
49
Im Corona

⁣In
dieser Sendung von ICIC spricht Dr. Reiner Fuellmich mit dem
Österreicher Dr. Jaroslav Belsky, Zahnmediziner und Molekularbiologe,
der seit Beginn der sogenannten Corona-Pandemie die medizinischen
Widersprüche durchschaute und seitdem als Aufklärer die Menschen mit
Informationen dazu anregen möchte, tiefergehend in die Materie, aber
auch in uns selbst zu blicken.
Geht es in Wahrheit nur um ein Virus? Oder gibt es noch andere
Mechanismen, die das globale Weltgeschehen steuern? Wer sind die
Drahtzieher und worum geht es tatsächlich? Sollen wir abgelenkt werden,
von ganz anderen Machenschaften, die für die Menschheit nichts Gutes
bringen und uns in einen Kataklysmus führen sollen? Gab es solche
Szenarien bereits in der Vergangenheit, und was stimmt an der uns
bekannten Geschichtsschreibung eigentlich wirklich? Sind wir mitten in
einem Krieg um das Bewusstsein und das Denken der Menschen?
Was kann uns aus dieser Phalanx von Spaltung, Lug, Betrug, Angst,
Ausbeutung und Manipulation herausführen? Ist es essenziell nötig, dass
wir alle - und jeder für sich selbst - aufgefordert sind, hinzuschauen,
uns wahrhaftig zu hinterfragen, um unsere Blockaden und Traumata
erkennen und heilen zu können? Gibt es dann die Hoffnung, mithilfe
unserer Bewusstwerdung und einer Kompromissfähigkeit, inneren und
äußeren Frieden zu schaffen, wenn wir endlich erkennen: Ich bin, weil du
bist? Und wie werden wir mit diesen Menschen in Zukunft umgehen, die
uns all das angetan haben?

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes