Als nächstes

Impfschäden - Katharina Koenig: Ich verklage Biontech/Pfizer - Die Opfer brauchen eine Stimme

1,271 Ansichten· 12 September 2023
ibasid
ibasid
132 Abonnenten
132

⁣Impfung 2021 - Zahlreiche Not-OPs, Totgesagt, schwerste Einschränkungen
Das Video wurde auf Youtube innerhalb weniger Stunden gelöscht
⁣Der Kanal von Katharina Koenig: https://t.me/ich_will_leben
Video mit freundlicher Genehmigung von 'Die entfesselte Kamera': https://t.me/dominikstapf

Zum Inhalt:
Katharina Koenig ist überzeugt schwerste Reaktionen auf eine Biontech/Pfizer entwickelt zu haben. Sie hat sich laut eigener Aussage nicht aus 'Solidarität' oder um Freiheit wieder zu erlangen impfen lassen, sondern
weil sie seinerzeit ohne Impfung eine dringend notwendige Behandlung nicht erhalten hätte.


'Ich verklage BioNTech/Pfizer!' 'Die Opfer brauchen eine Stimme'

ZEITMARKEN nach Themen:
01:59 Beschwerden direkt nach der Geninjektion/Todgesprochen
05:26 Chargen / Viele Geschädigte / BioNTech/Pfizer Files / Leidensweg / Auf der Suche nach Ärzten
17:41 Geninjektion / Ärzte verdrängen Post-Vac / unterlassene Hilfeleistung
21:24 Nicht Aufgeben! / Ich kläre jetzt die Ärzte auf
25:05 Post-Vac Therapie/Behandlung / Die ähnliches haben sind alle tot.
27:42 Wir sehen uns vor Gericht! Krankenkasse, Politiker, Ärzte, Krankenhäuser und BioNTech/Pfizer.
30:38 Reaktion der Ärzte / Viele „Impfgeschädigte“ sind gut vernetzt / Angst sich an die Öffentlichkeit zu wenden.
33:05 Aufklärung rund um Corona / Weiterbildung von Ärzten / Die Opfer brauchen eine Stimme
36:58 Mein persönlicher Widerstand / ALLE auf die Straße!
42:00 Ich kann es kaum erwarte, dass mein Prozess beginnt.
43:43 Outro / Vortrag im Reiwerle

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes