Verhelfen Insekten dem Gentechnik-Netzwerk zum Transhumanismus?

69 Ansichten· 23 September 2023
Das Recht auf Wahrheit
Das Recht auf Wahrheit
140 Abonnenten
140

⁣Organisationen wie das Weltwirtschaftsforum (WEF) oder die Bill & Melinda Gates Foundation haben großes Interesse daran, uns Insekten als Nahrungsmittel unterzujubeln und die Gentechnik zu forcieren. Obwohl beides von der Mehrheit der Bevölkerung abgelehnt wird, nutzen sie ein sehr eng verflochtenes Netzwerk und ihre Finanzkraft, um dieses Thema durchzudrücken. Denn bei Insekten sind Genmanipulationen leicht möglich, womit diese als Wegbereiter für den geplanten Transhumanismus prädestiniert sind. Und dies würde diesen Organisationen zu einer fast unbegrenzten Macht verhelfen.


#billgates#medienkommentar#gentechnik#Insekten



⁣⁣⁣Zur Verfügung gestellt wurde uns dieses Video (Quelle:⁣www.kla.tv/27050 dankenswerterweise von Klagemauer.TV, von dem auch obige Videobeschreibung stammt.

IN EIGENER SACHE: Besucht bitte auch unseren Nachrichtenkanal auf Telegram: https://t.me/dasrechtaufwahrheit

Dort findet Ihr hilfreiche Aufklärungsvideos sowie Informationen, die noch frei von jeglicher Zensur sind.

Zeig mehr