Advertisement will close in 5s
Ads

Please Support us

Eine kleine Spende kann viel bewirken. Helft uns diese Platform aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln.


Als nächstes

Dr. Coleman: Medizinische Beweise, dass die Covid-Spritze "Mord" ist

214 Ansichten· 22 Nov 2021
QuerGedacht
QuerGedacht
5 subscribers
278
Im Corona

⁣Der britische Allgemeinmediziner Dr. Vernon Coleman gibt seine fachliche Einschätzung zu einer Studie ab, die belegt, dass die Corona-Impfungen "die Entzündung des Endothels und die Infiltration des Herzmuskels durch T-Zellen drastisch erhöhen und für die beobachtete Zunahme von Thrombose, Kardiomyopathie und anderen vaskulären Ereignissen nach der Impfung verantwortlich sein könnten".

Studie:
https://www.ahajournals.org/do....i/10.1161/circ.144.s

Übersetzte Zusammenfassung:
https://wp.me/pcZ9hs-139

Webseite von Dr. Coleman:
https://vernoncoleman.org/

Original-Video:
https://brandnewtube.com/watch/TWpj5FDYSrjRIsT

🔹 Quer gedacht bei Telegram: https://t.me/s/Quer_Gedacht

Zeig mehr

Please Support us

Eine kleine Spende kann viel bewirken. Helft uns diese Platform aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln.



 2 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Klarheit
Klarheit 1 Tag .

Schweiz, wir schreiben den 28.11.2021. Das Covid19 Gesetz wurde heute angenommen. Wurde das Schweizervolk getäuscht? Geht hier überhaupt noch alles mit rechten Dingen zu? Befinden wir uns ab heute in einer Diktatur?

0    0 Antworten
Klarheit
Klarheit 3 Tage .

Danke, für diesen guten Beitrag. Wer sich jetzt noch spritzen lässt, dem ist nicht mehr zu helfen! Also stellt euer Leben an erste Stelle und bleibt euch selbst treu! NIEMAND kann euch zwingen, etwas gegen euch selbst zu tun!

2    0 Antworten
Zeig mehr

Als nächstes