Als nächstes

Agenda für das 21. Jahrhundert (UN) - Greg Reese Bericht

17 Ansichten· 01 Juni 2024
Romi
Romi
52 Abonnenten
52
Im Andere

⁣Die "Agenda für das 21. Jahrhundert" der Vereinten Nationen (UN) ist ein totalitärer Plan, von 179 Nationen angenommen, der die totale Kontrolle über Land, Wasser, Mineralien, Tiere, Menschen und mehr anstrebt. Es beinhaltet die Umverteilung der Bevölkerung in städtische Zentren und die Schaffung einer zentralisierten Weltregierung. Unter dem Deckmantel von Ökonomie, Ökologie und sozialer Gerechtigkeit wird dieser Plan vorangetrieben, um die Freiheit und Autonomie der Menschen einzuschränken. Es liegt an uns, uns zu informieren, aufzuklären und zusammenzuarbeiten, um unsere Freiheit zu verteidigen.

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes