Als nächstes

Impfschäden explodieren - Keine Entwarnung bei Corona-Kongress in Tirol

140 Ansichten· 11/29/22
Romi
Romi
27 Abonnenten
27
Im Corona

⁣Am Samstag fand im Parkhotel in Hall in Tirol der Kongress „Covid 19 – wo stehen wir?“ statt. Dabei trafen sich viele Vertreter aus Medizin und allen Bereichen der Gesellschaft, um die katastrophalen Folgen der Corona-Genspritzen zu besprechen. Veranstaltet wurde der Kongress von Gerald Hauser und Hannes Strasser, die erst kürzlich bei unserer Sondersendung zu Gast waren, zusammen mit dem Freiheitlichen Bildungsinstitut und den Freien Ärzten Tirol. Bernhard Riegler war für AUF1 mit dabei und hat für uns etliche Eindrücke von der Veranstaltung sammeln können.

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes