Als nächstes

Tiefer Staat - Anschlag auf Nord Stream Pipelines

50 Ansichten· 09/27/22
Romi
Romi
25 Abonnenten
25
Im Andere

⁣Die Gaspipelines Nord Stream 1 und 2 wurden in der vergangenen Nacht stark beschädigt. Im Netz spricht man immer öfter von einer möglichen Sabotage vonseiten der US-Geheimdienste.

👆 Auch schwedische Seismologen bestätigen indirekt diese Annahmen. Den Spezialisten zufolge gab es in der Nacht vom 25. auf den 26. September zwei Unterwasserexplosionen in der Nähe der Gasleitungen.

Die Lecks an den Gasrohren wurden inzwischen von dänischen Militärs lokalisiert. Nord Stream 1 hat zwei Lecks nordöstlich der Insel Bornholm, Nord Stream 2 hat ein Leck südlich der Südostspitze Bornholms, Dueodde.

👉 Nord Stream 1 und Nord Stream 2 sind die letzten Routen, auf denen Gas aus Russland nach Europa unter Umgehung der Ukraine befördert werden kann.

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes