Plötzlich und unerwartet - die Dokumentation!

77 Ansichten· 11/23/22
Romi
Romi
25 Abonnenten
25
Im Corona

⁣„Died Suddenly“ heisst sie im Original uns ist wahrscheinlich eine der wichtigsten Dokumentationen in nächster Zeit!
Stew Peters Dokumentarfilm „Died Suddenly“ ist draußen … Ich habe ihn mir gerade angesehen. Alles, was wir über die Impfstoffe aufgedeckt haben, behandelt dieser Dokumentarfilm auf sehr aufnahmefähige Weise, damit Normalies es konsumieren können.

Sehr gut gemacht. Die traurige Erkenntnis ist, wenn Bill Gates davon spricht, die Bevölkerung durch verschiedene Methoden um 15 % zu reduzieren und eine dieser Methoden „durch Impfungen“. Berichten zufolge haben mehr als 5 Milliarden Menschen diese Impfstoffe eingenommen. Etwa 71 % der Weltbevölkerung. *Ob das stimmt oder nicht, ich weiß nicht… wahrscheinlich viel weniger und mediale narrative Projektion. Unabhängig vom Ausgang dieses Krieges scheinen sie ihr Ziel erreicht zu haben …

Die Anzahl der Menschen, die aufgrund dieser Impfstoffe gestorben sind, sterben werden, an zukünftigen Krankheiten leiden und/oder unfruchtbar werden…. Ist nicht messbar. Möge Gott all jenen, die am größten Völkermord der Weltgeschichte beteiligt sind, schnelle Gerechtigkeit bringen. Verbrechen gegen die Menschheit. Möge Gott uns beschützen.

Zeig mehr

 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach