Please Support us

Eine kleine Spende kann viel bewirken. Helft uns diese Platform aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln.


Als nächstes

Haben Schulschließungen den Kindern wirklich geschadet?! Mama Sophie und Tochter im Gespräch...

15 Ansichten· 03 Jul 2022
Kraft Deiner Gedanken - Maurice Janich
135
Im Andere

⁣Wenn die Wirklichkeit Kafka überholt, oder Schule nicht mehr ist, was sie war und sein sollte:

Eine Mutter erzählt, wie sie durch Corona in die Mühlen der Schulpolitik geraten ist.
Seit 2,5 Jahren ist die Tochter rechtskonform vom Schulanwesenheitszwang befreit.
Schule ist Mangel auf allen Ebenen.
Dennoch wird am Mantra, Schulen seien der einzige Ort der Bildung, der altersentsprechenden Sozialisation, festgehalten.
Mehr noch.
Mit Corona schlossen alle Schulen, alle Kindereinrichtungen, alle Freizeitmöglichkeiten für lange Zeit.
Schulleben hat sich zum Schutzmassnahmenregelbetrieb verändert.
Familien, Alleinerziehende und vor allem Kinder und Jugendliche, auch Lehrer fanden sich von einem Tag auf den anderen in einer kaum zu bewältigenden Situation wieder.
Schon vor Corona war Schule und Bildung in Deutschland berechtigter Kritik ausgesetzt.
Nun läuft das Dauermantra: " Schulschliessungen haben Kindern geschadet.
Schule muss um jeden Preis offen bleiben."
Mit althergebrachten Mitteln soll nun aufgefangen werden, was mit diesen über Jahrzehnte nicht entstanden ist.
Der Schulzwang wird zur Alternativlosigkeit hochgehyped. Wer sich dagegen stellt und entdeckt hat, welche Vielfalt und erfolgreiche andere Wege der Bildung möglich sind, fällt aus dem System.
Am Ende wird sogar Gefährdung des Kindeswohls unterstellt unterwirft man sein Kind nicht dem Zwang sich dieser Schule auszuliefern.
Man muss nichts "falsch" machen, um in das Verwaltungs-, Kontroll- und "Jugendhilfesystem" zu geraten.
Es reicht in Deutschland wieder, sein Kind vor dem Übergriff "des Staates" schützen zu wollen.
Kafka hätte es besser nicht ausdenken können.

Ich brauche Deine Unterstützung:

Den Stimmen unserer Kinder wird entweder kein Raum geboten und falls doch, werden sie oftmals nicht erhört. Kraft Deiner Gedanken bietet Kindern den Raum für ihre Stimme, ihre Meinung und befragt sie z. B. zum Thema Schule. Wenn auch dein Kind sich zum Thema Schule äußern, sich Luft machen und mit seiner Meinung einen Beitrag zur Schule der Zukunft leisten möchte, schreib mir gern eine Mail: mauricejanich@googlemail.com

Alle Interviews sind auch auf meiner Website zu finden: https://www.mauricejanich.de/blog

Wenn du KraftDeinerGedanken im Rahmen der Interviews finanziell unterstützen möchtest: https://mauricejanich.de/unterstuetzen/

Shop: https://kraftdeinergedanken.shop

► Wenn du meine Hilfe in Anspruch nehmen möchtest: https://www.mauricejanich.de/erstgespraech

► Auch die Entwicklungsstätte ist eine tolle Unterstützung für die Entwicklung deines Kindes: https://www.mauricejanich.de/entwicklungsstätte

SOCIAL MEDIA:
⁣• Telegram: https://t.me/Kraftdeinergedanken
• Mediarebell: https://www.mediarebell.com/@KraftDeinerGedanken
• Odysee: https://odysee.com/@KraftDeinerGedanken
• Instagram: https://www.instagram.com/mauricejanich/
• Facebook: https://www.facebook.com/MauriceJanich

Zeig mehr

Please Support us

Eine kleine Spende kann viel bewirken. Helft uns diese Platform aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln.



 0 Bemerkungen sort   Sortiere nach


Als nächstes